Kurzbeschreibung der Projektidee

Die wichtigsten Inhalte der Ausstellung als Download

Rückmeldungen der AusstellungsbesucherInnen

Anregungen für mehr Zivilcourage

Nicht wegschauen, sondern aktiv werden!

Wer rassistische, antisemitische oder neonazistische Äußerungen & Inhalte findet, kann diese der MELDESTELLE für NS-WIEDERBETÄTIGUNG melden.
Angaben werden auf Wunsch vertraulich behandelt
.
E-Mail: ns-wiederbetaetigung@mail.bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres Generaldirektion für die öffentliche Sicherheit
Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung
Herrengasse 7 - 1014 Wien -  Tel.: (0) 1- 53126-0

Links für ein menschenwürdigeres Miteinander:

  ALLTAG-RASSISMUS auch auf  Einloggen und "Alltag-Rassismus Ausstellung" eingeben...